Beelen Home
Nederlands

TFM.

DIE THERAPEUTISCHE FRAUEN MASSAGE

Mit TFM (Therapeutische Frauen Massage) behandle ich erfolgreich viele typischen Frauenbeschwerden so wie Menstruationsbeschwerden, Gebärmuttersenkung, Endometriose und vieles mehr. Auch bei der Unterstützung bei Schwangerschaft, Geburt und die Zeit danach ist TFM sehr erfolgreich. Wegen den positiven Einfluß auf den Hormonhaushalt und Fruchtbarkeit ist TFM auch sehr effektiv bei einem Kinderwunsch.

Die TFM vereint viele unterschiedliche Methoden, wie Lymphdrainage, Fussreflexzonenmassage und Akupressur in einer Behandlung. Die Massage hat eine starke Entgiftung zur Folge, der Hormonhaushalt wird harmonisiert, Blockaden werden gelöst, die Durchblutung wird angeregt und Muskuläre Verspannungen werden gelöst. 

Mit speziellen, sanften Handgriffen wird der ganze Körper unterstützt. Diese Anregung des Blutkreislaufs hat zur Folge, dass die Organe besser mit Sauerstoff und Nährstoffen versorgt werden, aber auch, dass die Abfallstoffe besser abtransportiert werden. Die Bauch- und Beckenorgane können reponiert werden. Der Beckenbereich wird entspannt, geöffnet und während der Behandlung wird oft eine angenehme Wärme wahrgenommen.  

4 Grundprinzipien:

Temperaturausgleich im ganzen Körper

Anregung des Lymphflusses und so die Ausleitung der Stoffwechselschlacke

Kongestionen (Anhäufungen) werden gelöst durch kreisende Bewegungen

Organe und Strukturen werden reponiert (ausgerichtet)

Ich bin froh, diese Behandlungsmethode kennengelernt zu haben und konnte sie bereits auch bei Babys und Männer einsetzen.

Für weitere Informationen, besuchen Sie www.therapeutischefrauenmassage.ch.

Natürlich können Sie auch direkt Kontakt zu mir aufnehmen.